Partnersuche De Erfahrung

Da sollte die Chance wenigstens klein sein, dass da nur irgendwelche Idioten dabei sind. Beitrag von blaue-rose Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Partnersuche. LG blaue-rose Beitrag von silbermond65 Aber so ersparst du dir wenigstens die ganzen Spinner in solchen Börsen. Als Alternative würde ich dann eher sagen,gib eine Partnersuch-Anzeige in eurer Tageszeitung auf. Beitrag von isarflimmern35 War ein Griff ins Klo Aber durch ihn kam ich zu Lokalisten und da durch meinen Sohn zu meinem jetzigen Mann Friendscout war ganz ok, vor allem für Frauen kostenlos!

Bezahlen würde ich für so eine suche auf keinen Fall etwas! Ich wünsche Dir viel Erfolg!!! Beitrag von yozevin Sein Freund und er haben bei einem Spielenetzwerk aus Langeweile mal gezielt nach Frauen aus unserer Stadt gesucht und ich habe mich dann ewig lange mit seinem Freund per ICQ unterhalten, bis sich meine Freundin wohnte damals bei mir einklinkte und mit dem Freund meines Mannes schrieb Mein Mann war dann der Meinung, das Telefonieren einfacher ist, zumal wir nur einen Computer hatten, also rief er mich an, nachdem meine Freundin unsere Nummer weitergab Irgendwie kam dann eins zum anderen und kurz darauf standen die beiden mit Filmen und Schokolade welche FRau wird da nicht schwach vor unserer Tür Also gab es einen Filmabend zu viert, aus meinem Mann und mir wurde ein Paar, aus seinem Freund und meiner FReundin nicht Nicht ganz klassisch, aber immerhin hält das jetzt seit 9 Jahren Meine Schwägerin hat gute Erfahrung gemacht bei E Darling, sie ist mit ihrem Freund jetzt knapp 2 Jahre zusammen Und mit dem hat sie echt einen Glücksfang gemacht LG Beitrag von xam Ist schon einige Jahre her.

Da war ich Single -damals noch ohne Kinder- und hatte mich mal auf irgend so einer kosten losen Seite angemeldet. Na ja, ich auch egal. Aber ich habe da nie jemanden kennen gelernt, mit dem wirklich eine Beziehung in Frage gekommen wäre. Allerdings war ich dann irgendwann wirklich auf Partnersuche -allerdings auch noch als Single-. Sollte der Partner beispielsweise über das gleiche Bildungsniveau verfügen, welche Untugenden wie Geiz, Eitelkeit und Faulheit lehnt man besonders stark ab, soll der Partner hohe Ansprüche an Sauberkeit und Hygiene stellen?

Am Ende erhält man zunächst eine Einschätzung durch das Portal — ist man gewissenhafter, verträglicher, extrovertierter als der Durchschnitt oder nicht? Diese Analyse ist selbst dann interessant, wenn man gerade keinen Partner sucht. Der sucht auf Basis der eigenen Bewertung passende Profile anderer Singles. Wer den Algorithmen nicht blind vertrauen will, kann eigene Filter setzten. Allerdings braucht man den Filter nicht unbedingt, in der Auswahlliste werden Wohnort und Alter angezeigt, wer keine jährige aus Traunstein sucht muss deren Profil auch nicht anklicken.

Nur teilweise beeinflussbar Wer aus der Liste ein Profil ausgewählt hat, findet dort nähere Angaben. Dazu gehört natürlich das Profil, auf dessen Basis das Matching erfolgte. Da ist es ärgerlich, dass sich auch bei diesen kurzen Zeiten die Mitgliedschaft automatisch verlängert, wenn sie nicht rechtzeitig gekündigt wird. Das geht nicht online, sondern nur schriftlich per Post. Gezahlt werden kann per PayPal, Bankeinzug oder Kreditkarte, wobei beim Bankeinzug eine Gebühr von 10,00 Euro auf den Preis für die Mitgliedschaft aufgeschlagen wird.

Das ist angesichts der vielen Infos, die man für den Fragebogen eingeben muss, nicht ganz unproblematisch. Eine Sache macht dieser Portal sehr professionell, und zwar: Im Gegensatz zu anderen Partnerbörsen setzt partnersuche. Den Jahresvertrag für mich gibt es nicht, wie aus der Preisübersicht ersichtlich für Preistabelle einem 6 Monatsvertrag entspricht. So musste ich also für 12 Monate Auf meine Anfrage, wo denn dieser Preis zu ersehen sei, bekam ich trotz mehrmaliger Rückfragen keine Antwort.

Über einen Anwalt wäre es möglich gewesen, wegen arglistiger Täuschung zu klagen, wobei das mit einem Prozessrisiko und entsprechenden Kosten verbunden wäre und der Ausgang ungewiss ist. Nach deutschem Recht darf eben jeder Anbieter den Preis für sein Produkt selbst festlegen und wenn der Kunde die Preise nicht nachprüft ist er selbst schuld. Was die Partnervorschläge betrifft habe ich den Eindruck, es geht lediglich darum ein Soll zu erfüllen.

Hauptsache es erfolgen soundsoviele Vorschläge in einer bestimmten Frist. E-Mails an das Portal werden oft erst nach Rückfragen und teils wochenlangem Warten beantwortet. Kontakte, die auf echtem Interesse beruhen gibt es kaum. Man kann daneben viel Zeit mit Foto- und Profilanfragen verbringen da die Profile nur teilweise ausgefüllt sind , die selten beantwortet werden. Dass sich hinter soviel Anonymität und Unverbindlichkeit auch eine Menge Karteileichen verbergen können liegt auf der Hand.

Der Sinn hat sich mir bisher nicht erschlossen. Hände weg von diesem unseriösen Portal! Es gibt bestimmt bessere Partnervermittlungen. SingleboerseVergleich Danke Maruli dass Sie nochmals vorbeigeschaut haben um Ihre Erfahrung zu aktualisieren! Aber die Partnervorschläge sind weiterhin völlig absurd. Als unpassend entfernte Vorschläge werden immer wieder erneut vorgeschlagen.


Der komplette Partnersuche-Test 2017